Frontend Unterstützung für Angebote Abteilung

Frontend Unterstützung für Angebote Abteilung

In Deutsche Bahn VENDO Projekt erfolgt die Erneuerung der Vertriebsplattform für Leistungen im schienengebunden Personenverkehr der DB AG hin zu einer innovationsfähigen, modularen Plattform.

Damit wird der Reisende von einer einfachen Buchung über eine Begleitung im Störungsfall bis hin zu einer situation stimmigen und personalisierten Kommunikation vor, während und nach der Reise, unterstützt. Strukturelle Defizite der IT-Architektur und veraltete IT-Hardware der bisherigen Vertriebsplattform führen dazu, dass in VENDO eine sehr weitgehende Ablösung bisheriger Teilsysteme umzusetzen ist.
Der Einsatz im Teilprojekt „Modularisierung Angebotskomponenten“ hat folgenden Ziele: Neue Angebote können zeitnah bereitgestellt werden, mit dem Ziel, auf kurzfristige Markt- & Kundenanforderungen reagieren zu können.

Technologien:

  • Oberflächendesign (User Interface / UX) von Datenpflegeapplikationen
  • VueJs, Vuetify, Material Design
  • JavaScript und  Typescript
  • Jest für Unit testing
  • Node.js, npm, webpack
  • Spring MVC
  • JAVA / JEE
  • API Design (insb. auch Versionierung), JSON/JSON Schema, Datenpflegeprozesse
  • Test Automation, Continuous Integration / Continuous Deployment im Bereich Cloud und deren Datenversorgung (u.a. AWS)
  • Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung nach SCRUM (bzw. SAFe)
  • Software as a Service (SaaS),
  • Serviceorientiertem Softwaredesign /-entwicklung (SOA) und Microservices in der Cloud